Samstag, 22. Februar 2014

Katze müßte man sein

Unserem Kater geht's wieder gut. Kurz entschlossen haben wir zwischen Weihnachten und Neujahr fast alle seine Zähne rausmachen lassen und seit dem blüht er so richtig auf. Aber was hat der geblutet als wir ihn beim Doc abgeholt hatten....
 


Tagsüber pennt er, wenn die Sonne scheint, und NUR wenn die Sonne scheint, geht er ein bischen raus und verputzt 3 Schüsseln Futter pro Tag. Abends kann er dann zwischen meinem Schoß und dem meines Mannes wählen um sich so richtig durchkraulen zu lassen. Wobei er meinen Mann bevorzugt, denn ich hab ja meinst irgendein Strickzeug in der Hand.

kuschlige Grüße sendet

  eure Sonja
 
 

Montag, 17. Februar 2014

Weihnachtsgeschenk für die Lehrerin

das wollte ich Euch noch zeigen, auch wenn Weihnachten schon längst vorbei ist und wir hoffentlich keinen Schnee mehr bekommen.
Wir hatten eine sehr schöne Weihnachtsfeier in der Schule. Die Kinder zeigten uns eine wirklich nette Weihnachtsgeschichte (inzwischen sind sie so alt, daß man auch versteht was sie aufsagen) und danach gab es noch geselliges beisammen sein mit leckerem Essen.
 



In der Schachtel befanden sich ein schönes Stück besonderer Seife und ein Gutschein für einen Buchladen, den ich mit in die Karte eingebaut hatte. 
Verwendet habe ich die Farben Petrol, Aquamarin und Schiefergrau und das DP Eiszauber, Wunderbare Weihnachtsgrüße und Bigz Schneeflocken
 
Nun möge aber der Frühling kommen!
 
sonnige Grüße sendet
 eure Sonja

Sonntag, 16. Februar 2014

lecker, lecker, lecker

mei, was haben wir geschlemmt.
 


Freunde kamen zum Kaffee und ich hatte endlich mal einen Anlaß diese leckere Zitronentorte zu backen. Danke Brigitte für das tolle Rezept. Jan wollte ausnahmsweise mit backen und durfte die Verzierung machen. Und mein Mann war so begeistert, daß er die gleich nochmal zum Einstand in der neuen Firma bestellte.
Leider hab ich kein Bild im aufgeschnittenen Zustand, sie war einfach zu schnell weg. Aber es war nicht das letzte Mal, daß es die bei uns gab.
 
In diesem Sinne, laßt es Euch gutgehen!
  eure Sonja

Mittwoch, 12. Februar 2014

endlich Zeit für ein neues Layout

es stand schon länger auf meiner to-do Liste mich endlich mal hinzusetzen und ein bischen mit dem blogger layout zu spielen. Und da ich heut nach dem Pilates so schlapp war und Reiten aufgrund körperlicher Gebrechen nicht möglich erschien, hatte ich unvermittelt Zeit für den PC und eine gute Tasse Tee.
Dann galt es nur noch der Versuchung pinterest zu widerstehen und mal was nützliches am PC zu tun. Jaaaaa, ich weiß.......hier ist es recht still und das liegt zum einen daran, daß ich ganz stark an der Nadel hänge, und dauernd stricke oder häkle, und zum anderen hab ich seit neuestem einen, eben schon erwähnten, pinterest und ravelry Account. Und da geht einfach wahnsinnig viel Zeit drauf.
 
Es ist aber Besserung in Sicht, da nämlich Jan seit Neuestem das Stempeln für sich entdeckt hat. Für ihn hab ich sogar meinen Tisch aufgeräumt. Das kommt sonst nur alle heilige Zeiten mal vor..... Ihr kennt bestimmt den Spruch ''Nur ein in wahres Genie beherrscht das Chaos''......
 
 
Rosenrot und Osterglocke sind seine Lieblingsfarben und überall müssen wahnsinnig viele Straßsteine drauf. Auf dem Foto hat er auch recht viel rumliegen, aber er räumt immer alles sofort auf, wenn eine Karte fertig ist. Von mir hat er das nicht .... 
So, nun ruft aber die Küche.
  eure Sonja