Freitag, 24. Februar 2012

Tiefenentspannt


ist gerade mein Lieblingswort. Unser Kater hat das schon verinnerlicht und zelebriert es wo immer es möglich ist. Katze müßte man sein ....... 

  eure Sonja

Kommentare:

  1. hi hi, dass kenn ich von unserem Hund. Die legt sich hin und keine zwei Minuten später - völlig tiefenentspannt! Das würde ich auch gerne können.
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen